Rahmenbepflanzung

Immer ist auch der Standort des Grabes wichtig für die Auswahl der Pflanzen. Bei Wahlgräbern sollte die Rahmenbepflanzung ca. 25% der Gesamtfläche ausmachen.

Rahmenpflanzen, vorzugsweise Nadelgehölze und Stauden, haben die Aufgabe, Bodendecker und Grabzeichen miteinander zuverbinden.

Vorsicht bei zunächst kleinen Gehölzen. Manche Minigehölze entpuppen sich als rasante Wachser, die auch mit Schnitt kaum zu stoppen sind.

Hier ist fachliche Beratung durch den Friedhofsgärtner besonders wichtig.

Mo. - Fr 9.00 - 13.00 Uhr und von 14.30 bis 18.00 Uhr. Sa von 9.00 - 13.00 Uhr

Ich bin unter folgender Handy Nr. erreichbar : 0162 215 26 70

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok